DAX: Wo liegen die maßgeblichen Marken? | LYNX Marktkommentar

Sie möchten kein Marktkommentar mehr verpassen?

Jetzt Börsenblick abonnieren. Kein Spam - Abmeldung jederzeit möglich.

Nach wie vor hängt der DAX in einem neutralen Bereich fest und weder Bullen noch Bären konnten bislang nachhaltig das Zepter übernehmen. Welche Niveaus gebrochen werden müssen, um wieder klare Kaufsignale zu bekommen, besprechen wir in unserer heutigen Videoanalyse. In den USA sieht die Lage indes weiterhin überaus positiv aus und die Aufwärtsbewegungen der letzten Wochen konnten weiter fortgeführt werden. Dennoch könnte es zu einer kleinen Zwischenkorrektur kommen, welche diese Woche einsetzen dürfte.

Handeln Sie über den Online Broker LYNX:
Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • günstige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Handelsblatt Auszeichnung: Bester Online-Broker
Broker-Wahl: Top Futures-Broker
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
00800 5969 0000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.AT
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN