Online-Broker
Vergleich

Online Broker Vergleich

Ein Online-Broker Vergleich ist ein wichtiger Schritt, um den Anbieter mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis zu finden. Egal, ob Sie nur selten handeln oder ein aktiver Trader sind – jede Transaktion ist mit Kosten verbunden.

Wer zu hohe Gebühren zahlt, zahlt unnötig drauf und senkt seine Rendite. Doch ein oberflächlicher Preisvergleich von Ordergebühren ist oft irreführend. Denn nicht selten bieten Broker zwar günstige Preise für den Handel, erheben aber eine ganze Reihe zusätzlicher Gebühren wie Gebühren für Ein- und Auszahlungen, Inaktivitätsgebühren, Kosten für die Ausübung von Optionen oder den Handel in Fremdwährungen.

Und günstige Preise sind längst nicht alles. Der Online-Broker LYNX scheut keinen Vergleich – auf allen Ebenen.


Online Broker im Vergleich

Vergleichen Sie LYNX mit anderen Online-Brokern

Wer ein Depot eröffnen möchte, sollte nicht nur nach dem günstigsten Online-Broker suchen, sondern alle Leistungen der Anbieter vergleichen.

Mit einem rein preisbasierten Depotvergleich finden Sie vielleicht einen kostengünstigen Broker, aber nicht den besten. Je nach Trader-Typ und Handelsstrategie ergeben sich weitere wichtige Anforderungen – etwa die Anzahl handelbarer Wertpapiere, verfügbarer Märkte oder Ordertypen. Vom Preis über die Stabilität der Handelsplattform bis zur Erreichbarkeit des Service setzt LYNX Maßstäbe. Dazu gehören eine Reihe von Leistungen, die andere Depotanbieter nicht erbringen. Um Ihnen einen Eindruck zu vermitteln, welche Vorteile sich für Sie mit einem Depot über LYNX ergeben, haben wir unser Angebot anhand verschiedener Kriterien anderen Brokern gegenübergestellt. Vergleichen Sie selbst.

Online-Broker Vergleich: Kosten

Mit einem Wertpapierdepot über den Online-Broker LYNX haben Sie mehr von Ihrem Erfolg! Durch niedrige Preise bleibt Ihnen mehr von Ihrem Gewinn, denn meistens zahlen Sie deutlich weniger Gebühren als bei vielen anderen Wettbewerbern.

Aktien-Broker Vergleich

Sie sind auf der Suche nach einem Online-Broker und möchten Geld in Aktien investieren? Dann benötigen Sie ein Aktien-Depot. Ein Vergleich der Kosten lohnt sich, denn der Unterschied zwischen einem teuren und einem günstigen Aktien-Broker kann Ihnen im Jahr viel Geld sparen. Der Aktien-Broker LYNX bietet Ihnen günstige Konditionen und ein großes Angebot an handelbaren Aktien weltweit. Die Depoteröffnung und Depotführung sind kostenlos. Über LYNX handeln Sie Aktien beispielsweise in Deutschland für lediglich 0,14% des Transaktionsvolumen, mit einem niedrigen Minimum von 5,80 Euro. In den USA handeln Sie Aktien bereits ab 1 Cent je Stück mit einem Minimum pro Order von 5,00 US-Dollar.

Im Folgenden haben wir Ihnen die Preise großer Anbieter für verschiedene Aktien-Orders gegenübergestellt:

PREISVERGLEICHLYNXConsorsbankS BrokerComdirect
4000 € Order5,80 € 16,45 €16,47 €17,40 €
7000 € Order9,80 € 23,95 €23,97 €24,90 €
10000 € Order14,00 € 31,45 €31,47 €32,40 €

Wenn Sie unser Angebot rund um Aktien noch tiefgehender vergleichen wollen, informieren Sie sich gern auf der Seite Aktien-Broker.

Alle Angaben ohne Gewähr (Stand 03.12.2019). Es sind die Preise für den Handel an der Xetra dargestellt. Die Preise, wenn nicht anders angegeben, beziehen die Börsengebühren ein und wurden den Preisverzeichnissen der Anbieter entnommen.

ETF-Broker Vergleich

Sie sind auf der Suche nach einem Online-Broker und möchten ETFs handeln? Dann benötigen Sie ein ETF-Depot. ETFs haben in der Regel keinen Fondsmanager, der aktiv Wertpapiere analysiert, kauft bzw. verkauft. Dies spart Ihnen Kosten. Der Vergleich der Ordergebühren für ETFs lohnt sich dennoch. Mit einem günstigen ETF-Broker können Sie Ihre Orderkosten deutlich senken. Der ETF-Broker LYNX bietet Ihnen den Handel von ETFs in Deutschland bereits für 0,14% des Transaktionsvolumens mit einem Minimum von 5,80 Euro. Auch der Kauf von ETFs in Großbritannien, der Schweiz und anderen europäischen Ländern ist sehr preiswert. So können Sie aus der riesigen Auswahl an ETFs Ihre Lieblings-Fonds günstig kaufen.

Im Folgenden haben wir Ihnen die Preise beliebter Anbieter für verschiedene ETF-Orders gegenübergestellt:

PREISVERGLEICHLYNXConsorsbankS BrokerComdirect
4000 € Order5,80 € 16,45 €16,47 € 17,40 €
7000 € Order9,80 € 23,95 €23,97 € 24,90 €
10000 € Order 14,00 € 31,45 €31,47 € 32,40 €

Wenn Sie noch mehr über die Vorteile des ETF-Handels über LYNX wissen möchten, besuchen Sie auch die Seite ETF-Broker.

Alle Angaben ohne Gewähr (Stand 03.12.2019). Es sind die Preise für den Handel bei der Xetra dargestellt. Die Preise, wenn nicht anders angegeben, beziehen die Börsengebühren ein und wurden den Preisverzeichnissen der Anbieter entnommen.

Optionen-Broker Vergleich

Sie möchten Optionen handeln? Dann benötigen Sie ein Optionen-Depot und nicht jeder Online-Broker bietet überhaupt einen Handel mit Optionen an. Da es gerade beim Handel an Terminbörsen große Preisunterschiede unter den Depot-Anbietern gibt, ist es sehr sinnvoll, die Kosten für den Options­handel zu vergleichen. Über LYNX ist der Handel mit Optionen sehr günstig und Sie haben Zugang zu allen wichtigen Optionsbörsen. In Deutschland zahlen Sie pro Optionskontrakt nur 2,00 Euro und in den USA, am größten Optionsmarkt der Welt, handeln Sie Aktien- und Index­optionen für 3,50 US-Dollar pro Kontrakt und Futureoptionen für nur 4,00 US-Dollar pro Kontrakt. Eine Minimumgebühr pro übermittelter Order gibt es nicht.

Im Folgenden haben wir Ihnen die Preise bekannter Anbieter für verschiedene Optionen-Orders gegenübergestellt:

PREISVERGLEICHLYNXConsorsbankS BrokerComdirect
Aktienoptionen pro Kontrakt 2,00 € pro Kontrakt 12,25 € Grundgebühr
+ 0,50% Provision
auf Optionsprämie (min. 7,25 €)
Aktienoptionen nicht handelbar2,50 € pro Kontrakt
(mind. 19,00 Euro pro Ausführung)
Indexoptionen pro Kontrakt2,00 € pro Kontrakt12,25 € Grundgebühr
+ 0,50% Provision
auf Optionsprämie (min. 7,25 €)
Indexoptionen nicht handelbar4,50 € pro Kontrakt
(mind. 19,00 Euro pro Ausführung)
ETF-Optionen pro Kontrakt2,00 € pro Kontrakt12,25 € Grundgebühr
+ 0,50% Provision
auf Optionsprämie (min. 7,25 €)
ETF-Optionen nicht handelbar4,50 € pro Kontrakt
(mind. 19,00 Euro pro Ausführung)

Wenn Sie sich noch genauer über den Optionen-Handel über LYNX informieren möchten, finden Sie alle wichtigen Fakten auf der Seite Optionen-Broker.

Alle Angaben ohne Gewähr (Stand 03.12.2019). Die Preise wurden den Preisverzeichnissen der Anbieter entnommen.

Futures-Broker Vergleich

Für den Handel mit Futures benötigen Sie ein Futures-Depot bei einem Online-Broker, der Ihnen den Zugang zu Terminbörsen ermöglicht. Es gibt nicht viele Futures-Broker und bei manchen ist das Angebot sehr eingeschränkt. Daher sollten Sie sowohl das Angebot als auch die Gebühren für Futures vergleichen, um den besten Anbieter zu finden. Über LYNX handeln Sie Futures direkt an den Terminbörsen. In Deutschland und Europa traden Sie Futures für nur 2,00 Euro je Kontrakt und Halfturn. In den USA handeln Sie Futures für nur 4,00 US-Dollar je Kontrakt und Micro-Futures über die CME bereits für 2,50 US-Dollar. Pro Orderaufgabe gibt es über LYNX kein Minimum.

Im Folgenden haben wir Ihnen die Preise wichtiger Anbieter für verschiedene Futures-Orders gegenübergestellt:

PREISVERGLEICHLYNX ConsorsbankS BrokerComdirect
Mini DAX-Future1,50 € pro Kontrakt 1,00 € pro Kontrakt
zzgl. Gebühren der Eurex
DAX-Futures 0,01% vom Handelswert;
übrige Index-Futures 0,02% vom Handelswert
(mind. 8,99 € / max. 54,99 €)
Futures nicht
handelbar
DAX-Future2,00 € pro Kontrakt 6,00 € pro Kontrakt DAX-Futures 0,01% vom Handelswert;
übrige Index-Futures 0,02% vom Handelswert
(mind. 8,99 € / max. 54,99 €)
Futures nicht
handelbar

Wenn Sie daran interessiert sind, Futures über LYNX zu handeln, überzeugen Sie sich am besten auf der Seite Futures-Broker.

Alle Angaben ohne Gewähr (Stand 03.12.2019). Die Preise wurden den Preisverzeichnissen der Anbieter entnommen.

Forex-Broker Vergleich

Für den aktiven Handel mit Währungen suchen Sie den besten Forex-Broker? Dafür sollten Sie zunächst vergleichen, wie der Broker abrechnet, bevor Sie ein Forex-Depot eröffnen. Oft wird mit kostenfreiem Forex-Handel geworben, doch über einen erweiterten Spread können dennoch Kosten entstehen, die höher liegen als bei einem auf Trades basierenden Abrechnungsmodell. Über LYNX haben Sie direkten Zugang zum Devisenmarkt, handeln Währungen bereits ab einem Spread von 0,1 Pip und die Abrechnung erfolgt über eine faire Gebühr pro Trade. Sie zahlen beispielsweise für den Handel des Währungspaares EUR/USD nur 0,004% des Transaktionswertes mit einem Minimum von 4 US-Dollar.

Im Folgenden haben wir Ihnen die minimalen Spreads seriöser Anbieter für verschiedene Forex-Orders gegenübergestellt:

PREISVERGLEICHLYNXIGxtb BrokerAdmiral Markets
Minimaler Spread EUR/USDab 0,1 Pips ab 0,4 Pipsab 0,8 Pipsab 0,7 Pips
Minimaler Spread AUD/USDab 0,1 Pips ab 1,5 Pips ab 1,7 Pipsab 0,7 Pips
Minimaler Spread USD/CHFab 0,1 Pips ab 1,3 Pipsab 1,4 Pipsab 1,0 Pips
Minimaler Spread GBP/USDab 0,1 Pips ab 0,7 Pipsab 2,0 Pips ab 0,9 Pips
Minimaler Spread USD/JPYab 0,1 Pips ab 0,5 Pipsab 0,37 Pips ab 0,7 Pips

Wenn Sie Devisen handeln möchten, profitieren Sie bei uns nicht nur von günstigen Preisen. Entdecken Sie viele weitere Vorteile des Forex-Tradings über LYNX auf der Seite Forex-Broker.

Alle Angaben ohne Gewähr (Stand 03.12.2019). Die Preise wurden den Preisverzeichnissen der Anbieter entnommen.

CFD-Broker Vergleich

Sie interessieren sich als risikoreicher Trader für den CFD-Handel und suchen ein CFD-Depot bei einem Online-Broker? Vergleichen Sie zunächst, ob der Broker als Market Maker auftritt, also die Kurse selbst bestimmt, oder Ihnen faire Bid- und Ask-Preise durch Direct Market Access (DMA) bietet. Oft wird mit kostenlosem CFD-Handel geworben, aber dann zahlt der Kunde durch den Spread. Über LYNX handeln Sie Aktien-, Index- und Währungs-CFDs dank DMA zu den gleichen Spreads, die auch das jeweilige Underlying aufweist. Handeln Sie etwa Aktien-CFDs in Deutschland für nur 0,1% des Transaktionsvolumens mit einem Minimum von 5,80 Euro pro Order. Außerdem bietet LYNX sehr günstige Finanzierungskosten.

Im Folgenden haben wir Ihnen die Preise ausgewählter Anbieter für verschiedene CFD-Orders gegenübergestellt:

PREISVERGLEICHLYNXConsorsbankS BrokerComdirect
4000 € Order5,80 € 9,95 € 8,99 €4,90 €
7000 € Order7,00 € 9,95 € 8,99 €7,00 €
10000 € Order 10,00 € 10,00 €10,00 € 10,00 €

Wenn Sie nähere Informationen zum CFD-Handel über LYNX erhalten möchten, finden Sie weitere Vorteile auf der Seite CFD-Broker.

Alle Angaben ohne Gewähr (Stand 03.12.2019). Die Preise wurden den Preisverzeichnissen der Anbieter entnommen.


Online-Broker Vergleich: Produkte

Neben Preisen, Service und Technik ist auch das Produktangebot bei der Wahl des Brokers zu beachten. Ein Vergleich der handelbaren Produkte hilft Ihnen herauszufinden, bei welchem Online-Broker Sie Ihre Handels­­strategien am besten umsetzen können. Eine große Auswahl an Finanzprodukten aus verschiedenen Assetklassen ist immer von Vorteil. Selbst wenn Sie zum Beispiel aktuell nicht beabsichtigen, Derivate oder Hebelprodukte zu handeln, ist das Produktportfolio eines Brokers ein sinnvolles Vergleichskriterium, um beurteilen zu können, wie breit und professionell ein Broker aufgestellt ist. Unter Umständen mag sich Ihr Tradingverhalten in Zukunft auch ändern und Sie möchten irgendwann mal Aktien mit Optionen absichern. Um die angebotenen Produkte komfortabel zu traden, ist es zudem wünschenswert, alle aus einer Plattform bzw. App handeln zu können. Nicht selten kommt es vor, dass für spezielle Wertpapierarten bzw. Anlageprodukte wie Optionen eine separate Software genutzt werden muss. Über LYNX handeln Sie alle angebotenen Produkte bequem über eine Anwendung und halten sie im gleichen Depot.

PRODUKTVERGLEICHLYNXConsorsbankS BrokerComdirect
Aktien
Optionen
Futures
ETFs
CFDs
Forex
Zertifikate
Optionsscheine
Pennystocks

Über LYNX können Sie an über 120 Märkten handeln. Informieren Sie sich hier über alle Börsenplätze und handelbaren Produkte:

Alle Märkte im Überblick

Online-Broker Vergleich: Handelsplattform

Für Ihren Tradingerfolg spielt neben günstigen Preisen für Transaktionen vor allem die bereitgestellte Technologie für das Depot- und Ordermanagement eine wichtige Rolle. Vergleichen Sie daher immer auch die Trading Software der Online-Broker: Handelt es sich bei der Anwendung nur um eine einfache Weboberfläche oder bekommen Sie eine komplette Handelsplattform? LYNX stellt seinen Kunden mit der Trader Workstation (TWS) eine einzigartige Handelsplattform kostenlos zur Verfügung. Die Tading-Plattform bietet weitreichende Funktionen, Tools und Individualisierungsmöglichkeiten und eignet sich damit ideal für professionelle Händler wie auch für Börseneinsteiger. Aus gutem Grund wurde die Plattform bereits mehrfach für ihre Stabilität, Benutzerfreundlichkeit und technische Überlegenheit ausgezeichnet – die LYNX TWS stellt eine optimale Trading-Lösung dar.

HANDELSPLATTFORM-VERGLEICHLYNXConsorsbank S BrokerComdirect
Zugang zu über 100 Börsen
Über 60 Ordertypen und Orderzusätze
Über 70 technische Indikatoren
Professionelle Trading Tools
Geschwindigkeit - Ein Klick Trading mit Voreinstellungen
Alarmfunktion
Alle Produkte in einer Plattform
ChartTrader - Handel direkt aus dem Chart
Smartrouting - immer der beste Ausübungspreis für Aktien, Optionen und ETFs
Vor- und nachbörslicher Handel
API Verbindung

Lernen Sie jetzt unsere ausgezeichnete Handelsplattform kennen. Informieren Sie sich hier über Features und Funktionen:

LYNX Handelsplattform

Entdecken Sie auch die Handelsmöglichkeiten des Webtradings über den Browser und des mobilen Handelns per Trading App:

Alle Trading Lösungen im Überblick

Online-Broker Vergleich: Ordertypen

Verschiedene Ordertypen und Algorithmen können Tradern helfen, ihr Risiko zu begrenzen und die Ausführung ihrer Orders besser zu steuern. Dadurch werden Handelsabläufe vereinfacht und das Markttiming optimiert und gewahrt. Ein Online-Broker Vergleich der verfügbaren Ordertypen lohnt sich nicht nur für erfahrene Trader. Die Trader Workstation von LYNX unterstützt über 60 Ordertypen und Algorithmen. Neben den Standard-Ordertypen wie Market-, Limit- oder Stop-Order, sind dies auch Ordertypen wie Basket oder Iceberg Order, die nicht direkt von den Börsen angeboten und von der TWS simuliert werden. Durch die vielen Orderarten und -zusätze des Online-Brokers LYNX eröffnet sich Ihnen ein unvergleichliches Trading-Erlebnis.

ORDERTYPEN-VERGLEICHLYNXConsorsbankS BrokerComdirect
Market
Limit
Stop
Trailing Stop
Bracket (nur CFD)
Conditional
Dark Ice
Fill or Kill (nur an Börse Xetra)
Good til Cancel (GTC)
Good after Time/Date (GAT)
Good till Date/Time (GTD)
Hidden
Immediate or Cancel (IOC) (nur an Börse Xetra)
Iceberg (nur an Börse Xetra)

Online-Broker Vergleich: Service und Bildung

Nicht nur Ordergebühren, Technik, verfügbare Produkte und Handelsplätze sind bei der Wahl des Brokers wichtig. Auch der Service und angebotene Bildungsprogramme sollten bei einem Vergleich von Online-Brokern mit in die Bewertung einfließen. Service ist bei LYNX nicht nur ein Wort. Wir setzen alles daran, unsere Kunden zufriedenzustellen – etwa mit einer kostenlosen Service-Hotline, um Fragen schnell zu klären. Per Team Viewer unterstützt Sie unser Support auch gerne direkt an Ihrem Computer. Zudem versorgen wir Kunden und Interessenten täglich mit wertvollem Börsenwissen – von Aktienanalysen über Börsenkurse bis zu einem breit gefächerten Bildungs­programm mit Webinaren, Videos und Online-Kursen rund ums Trading.

SERVICE-VERGLEICHLYNXConsorsbankS BrokerComdirect
Börsenportal
Kostenlose Analysen
Kostenloser Newsletter mit Handelsideen für Aktien und Optionen
Umfangreiches Bildungsprogramm
Kostenlose Telefonnummer
Telefonische Order ohne Zusatzkosten
Unterstützung bei der Orderaufgabe mittels TeamViewer

Informieren Sie sich über aktuelle Analysen, Aktienkurse, Anlagetrends und Trading-Strategien jederzeit auf unserem großen Börsenportal:

Börse LYNX

Bester Broker

Der beste Online-Broker im Vergleich

Wie Sie sehen, punktet der Online-Broker LYNX bei allen wichtigen Vergleichskriterien.

Top-Konditionen, eine hervorragende Handelsplattform, eine große Produktpalette und ein einmaliges Service- und Bildungsangebot sind Gründe, weshalb wir von renommierten Fachmagazinen und Online-Portalen wiederholt zum besten Broker gewählt wurden. Wenn Sie mehr über den Online-Broker LYNX und unserer Auszeichnungen erfahren wollen, dann klicken Sie hier:

Bester Online-Broker
Bester Broker: Online-Broker LYNX