Pennystocks-Broker LYNX:
Jetzt Pennystocks handeln

LYNX – Der Pennystocks-Broker für weltweiten OTC-Handel von Pink Sheets: Handeln Sie über LYNX besonders preiswerte Aktien mit Potenzial – zu ausgesprochen günstigen Gebühren.

Mit einem Pennystocks-Depot über LYNX kaufen und verkaufen Sie Penny Stocks weltweit und können viele dieser speziellen Aktien sogar leerverkaufen. Mit mehr als 7000 angebotenen Penny Stocks hat LYNX eines der umfangreichsten Angebote am Markt.

Pennystocks sind bei vielen Tradern sehr beliebt, da sie einen sehr geringen Preis haben, oft volatil sind und daher schnelle Gewinne versprechen. Im Volksmund werden Aktien unter einem Preis von 1,00 US-Dollar als Penny Stocks bezeichnet. Von der US-Börsenaufsicht SEC werden allerdings schon Aktien mit einem Preis von unter 5,00 US-Dollar als Penny Stocks definiert. Diese dürfen in den USA nicht über regulierte Börsen wie NYSE und NASDAQ gehandelt werden, sondern nur über außerbörslich betriebene Plattformen für Over-The-Counter (OTC)-Wertpapiere wie die Pink Sheets und das OTC Bulletin Board (OTCBB). LYNX verschafft Ihnen Zugang zu diesen Handelsplätzen und ermöglicht Ihnen damit einen schnellen und einfachen Handel von Pennystocks in den USA. Neben den USA können Sie Penny Stocks über den Online-Broker LYNX auch in vielen anderen Ländern wie Kanada, Australien und natürlich Deutschland handeln.

Der Handel von Pennystocks erfolgt über LYNX zu sehr attraktiven Konditionen. Die Gebühr für den Kauf oder Verkauf ist in den meisten Ländern vom Handelsvolumen abhängig. Dies ist sehr vorteilhaft, da Penny Stocks in der Regel in großer Stückzahl gehandelt werden und eine Abrechnung nach Anzahl der gehandelten Aktien für den Anleger von Nachteil wäre. In den USA und Kanada, wo die Abrechnung eines Aktienkaufs immer pro gehandelter Stückzahl erfolgt, legt LYNX daher eine prozentuale Obergrenze für die Transaktionsgebühren in Abhängigkeit des gehandelten Volumens fest. Zudem bietet LYNX Pennystocks Tradern ein kostenloses Depot, eine stabile und fortschrittliche Handelsplattform und einen herausragenden Kundenservice. Denn die Zufriedenheit unserer Kunden steht für uns im Vordergrund.

Pennystocks handeln über den Online-Broker LYNX
  • Günstige & transparente Tarife für Pennystocks

  • Keine Depotführungsgebühren

  • Handelsplattform mit vielen Orderfunktionen

  • Tools für effizienteren Pennystockshandel

  • Einfacher Zugang zu ausländischen Börsenplätzen

  • Screener zum Finden von Pennystocks

  • OTC-Handelsplätze wie OTCBB & Pink Sheets

  • Kostenlose Expertentipps & Aktien-Analysen


Top Handelsplattform für Pennystocks

Der günstige Pennystocks-Broker mit der überzeugenden Handelsplattform

Wenn Sie erfolgreich Penny Stocks handeln möchten, ist es zum einen wichtig, Pennystocks mit Potenzial zu finden, die gute Kursaussichten mitbringen. Zum anderen benötigen Sie als Pennystocks Händler jedoch auch eine überzeugende Trading Software.

Die LYNX Handelsplattform gehört zu den besten verfügbaren Trading-Plattformen und unterstützt Sie optimal beim Trading dieser volatilen und oft riskanten Aktien. Sie zeichnet sich besonders durch hohe Stabilität aus und garantiert Ihnen einen ständigen Marktzugang, auch in volatilen Börsen­­phasen. Des Weiteren bietet die Handelsplattform umfassende Analyse­möglichkeiten mit über 120 Indikatoren, einen Marktscanner zum Screenen von Pennystocks und über 60 Ordertypen und Algorithmen zum perfekten Einstieg und Ausstieg für Ihre Pennystock Aktien-Position. Aufgrund der niedrigen Kurswerte bringen Pennystocks ein großes Potenzial für hohe Kursgewinne, aber auch ein erhöhtes Risiko mit sich. Nutzen Sie unsere technischen Möglichkeiten und schaffen Sie sich so die Voraus­setzungen für erfolgreiches Pennystock-Trading über den Online-Broker LYNX.

Pennystock-Broker für Pennystocks-Trader

Erfolg an den Pennystockmärkten ist eine Frage der Technik:

  • Über 60 Ordertypen und Algorithmen für professionelles Trading
  • Pennystocks einfach long und short gehen
  • Kostenlose Trading Tools wie der Marktscanner
  • Handelsplattform auch in volatilen Börsenphasen stabil
  • Verfügbar für Desktop und als Mobile App


Trading Tools für Pennystocks

Der Pennystocks-Broker mit nützlichen Trading Tools

Der Einsatz unserer kostenlosen Trading Tools hilft Ihnen, Ihr Pennystock-Trading effizienter zu gestalten.

Die Trading-Tools wurden speziell für ambitionierte Trader entwickelt, um den Handel von Wertpapieren zu professionalisieren und gewinnbringender zu gestalten. Besonders der Marktscanner und der ChartTrader bieten sich für Pennystocks an, da Sie damit mit wenigen Klicks die besten Pennystocks finden, analysieren und sofort handeln können.

Marktscanner

Der Marktscanner ist ein sehr praktisches Tool, um chancenreiche Pennystocks zu indentifizieren. Definieren Sie die gewünschten Parameter wie Aktienpreis, Handelsvolumen, 52-Wochenhoch oder -tief oder Performance und das Trading Tool scannt in Sekunden die Märkte. Die Auswahl an Suchkriterien ist riesig und macht den Marktscanner für Sie zum ultimativen Penny Stock Screener. Haben Sie einen passenden Pennystock zum Handeln gefunden, können Sie eine Order direkt aus den Suchergebnissen heraus übermitteln.

Pennystocks handeln: Pennystocks gezielter suchen und finden

ChartTrader

Pennystock Aktien sind aufgrund ihres sehr niedrigen Preises oft starken Kursbewegungen ausgesetzt. Da sich Pennystocks, wie auch andere Aktien, in ihrer Volatilität unterscheiden, ist es hilfreich, sich vor einer Orderübermittlung beispielsweise über die Schwankungs­breite der Aktie in der Vergangenheit zu informieren. Öffnen Sie hierfür einen Chart, legen Sie den Zeithorizont fest und Sie erhalten schnell einen Überblick, ob sich der Kauf oder Verkauf des Pennystocks rentieren könnte. Im ChartTrader können Sie über 120 technische Indikatoren für Ihre individuelle Pennystock-Analyse verwenden und die besten Aktien direkt aus dem Chart handeln.

Pennystocks handeln: Pennystocks Trading direkt aus dem Chart


Trading App für Pennystocks

Pennystocks mobil handeln
mit der LYNX Trading App

LYNX Pennystocks Trading App

Mobiles Trading bietet Anlegern viele Vorteile. Man ist nicht an einen bestimmten Ort gebunden, sondern kann jederzeit auf Markt- und Kursveränderungen reagieren.

Neue interessante Positionen aufbauen, Gewinne realisieren oder sich von nicht so erfolgreichen Positionen im Portfolio trennen – mit unserer mobilen Pennystocks App für Smartphone und Tablet ist dies einfach möglich, denn Sie haben immer Zugriff auf Ihr Depot. Und gerade bei Pennystocks ist eine regelmäßige Kontrolle des eigenen Depots überaus ratsam.

In der Trading App können Sie sich zum Beispiel Pennystock Listen erstellen, womit Sie Ihre Favoriten stets im Blick haben. Besonders komfortabel ist auch der Login in die App, welcher durch Face ID und Touch ID unterstützt wird. Im Read-Only Modus können Sie sich auch ohne Benutzernamen und Passwort einloggen, um einen schnellen Depotüberblick in der App zu erhalten.

  • Die professionelle Pennystocks Trading App

  • Top Features für den mobilen Pennystocks-Handel

  • Überall und jederzeit Pennystocks handeln

  • Erhältlich für iOS (Apple) & Android


Pennystocks handeln ohne versteckte Kosten

Unsere Pennystocks-Broker Kosten:
fair & transparent

Wenn Sie Pennystocks traden, agieren Sie in einem sehr riskanten Markt. Mit wenigen Trades können Sie viel Geld gewinnen, aber auch verlieren. Neben dem Verlust durch einen schlechten Trade, verlieren Sie jedoch ebenfalls Geld, wenn Sie Pennystocks über einen Online-Broker mit unnötig hohen Gebühren handeln.

Sie können zwar nicht den Markt beeinflussen, die Wahl Ihres Brokers hingegen schon. Über den Pennystocks-Broker LYNX sind die Kosten immer fair und transparent. Unsere günstigen Orderprovisionen sind in den meisten Ländern ausschließlich vom Handelsvolumen abhängig, was den Handel mit Penny Stocks zum Beispiel in Deutschland oder Australien sehr attraktiv macht. In den USA und Kanada handeln Sie Penny Stocks ebenfalls sehr günstig – bereits ab 1 Cent je Aktie. Als spezialisierter Pennystocks-Broker ist uns bewusst, dass eine Abrechnung nach Anzahl der gehandelten Aktien bei sehr preiswerten Penny Stocks manchmal zum Nachteil des Anlegers sein kann. Daher gibt es bei uns zusätzlich eine maximale Ordergebühr pro Trade in den USA und Kanada. Diese liegt bei geringen 2,00% des Handelsvolumen. Über LYNX wissen Sie immer vor jedem Trade, welche Kosten für die Transaktion entstehen. Und die Depotführung über LYNX sowie das Übermitteln, Ändern oder Löschen einer Order sind kostenlos. Beim Pennystocks-Broker LYNX zahlen Sie nur, wenn Ihre Aktienorder auch ausgeführt wird.

Online-Broker Telefonhandel
Gratis
telefonische Orders
Wenn Sie unterwegs keinen Zugriff auf Ihr Pennystock-Depot haben, können Sie dennoch eine Order platzieren. Nutzen Sie hierfür unseren kostenlosen Service und übermitteln Sie Ihre Order ohne Zusatzkosten per Telefon.
OTC-Handel von Pennystocks via OTCBB und Pink Sheets
Zugang zur Pink Sheets
und OTCBB
Über LYNX können Sie sehr einfach an den außerbörslich betriebenen Platt­formen für den OTC-Handel in den USA traden. Über die Pink Sheets und das OTC Bulletin Board stehen Tausende Pennystocks zum Handel zur Verfügung.
Pennystocks Demokonto
Demokonto
für Pennystocks
Wenn Sie über LYNX ein Pennystocks-Depot führen, können Sie sich sehr einfach ein kostenloses Demokonto erstellen. Üben Sie darin den Handel mit Pennystocks­, bevor Sie diese risiko­reichen Aktien im echten Depot traden.

Beispielpreise des Pennystocks-Brokers LYNX

Pennystocks-Order Deutschland

Gebühr: 0,14%, Min. 5,80 Euro

TransaktionTransaktionskosten
2000 Euro Order5,80 Euro
5000 Euro Order7,00 Euro

Pennystocks-Order Australien

Gebühr: 0,15%, Min. 10,00 AU-Dollar

TransaktionTransaktionskosten
2000 AU-Dollar Order 10,00 AU-Dollar
5000 AU-Dollar Order 10,00 AU-Dollar

Pennystocks-Order USA

Gebühr: ab 1 Cent je Aktie, Min. 7,50 US-Dollar
Max. 2,00% des Transaktionsvolumens

TransaktionTransaktionskosten
2000 Aktien für 4 US-Dollar je Aktie7,50 US-Dollar
200000 Aktien für 1 Cent je Aktie 40,00 US-Dollar

Beim Kauf von Pennystocks über einen deutschen Handelsplatz zahlen Sie in Abhängigkeit des Ordervolumens. Beim Pennystocks Kauf in den USA und Kanada richtet sich die Gebühr, wie in diesen Ländern üblich, nach der Anzahl gehandelter Aktien pro Trade. Zusätzlich gibt es einen Höchstbetrag pro Order in Höhe von 2,00% des Transaktionsvolumens.

Checkliste: Leistungen des Pennystocks-Brokers LYNX

Wertpapierdepot Kostenlos
Depotauszug Kostenlos
Telefonische Order Kostenlos
Orderübermittelung, -änderung, -löschung Kostenlos
AuslandsbörsenUSA, Europa, Asien, Australien
Demokonto Kostenlos

Nähere Informationen zu unseren gesamten Gebühren finden Sie übersichtlich auf unserer Preise und Konditionen Seite:

Preise & Konditionen
Pennystocks handeln: Das sollten Sie wissen

Definition: Was ist ein Pennystocks-Broker?

Pennystocks sind Aktien von meist kleinen, unbekannten Firmen, aber auch von insolventen Unternehmen, deren Wert in lokaler Währung unter eins liegt. Im Euroraum sind dies Aktien, die einen Kurswert von unter einem Euro haben, in Groß­britannien Aktien mit einem Wert von unter einem Pfund. In den USA ist die Definition etwas anders, da dort bereits Aktien mit einem Wert von unter 5,00 US-Dollar als Pennystocks bezeichnet werden. Häufig sind Pennystocks im nordamerika­nischen, asiatischen und australischen Markt zu finden. Gehandelt werden diese hochspekulativen Aktien meistens nicht an regulierten Börsenplätzen. In Deutschland ist eine große Anzahl von Pennystocks im ungeregelten Freiverkehr, auch Open Market genannt, handelbar. In den USA können sie über Over-The-Counter (OTC-) Plattformen wie Pink Sheets und das OTC Bulletin Board (OTCBB) gekauft und verkauft werden. Um als Privatanleger Pennystocks handeln zu können, benötigt man einen Pennystocks-Broker, der die Order an einen Handelsplatz für Pennystocks übermittelt. Führende Pennystocks-Broker wie LYNX bieten eine große Auswahl an weltweit handelbaren Pennystocks an.

Vorteile & Risiken des Pennystockshandels

Warum Sie Pennystocks handeln sollten?

Pennystocks sind sehr riskante, hochspekulative Aktien, die aber auch Chancen bieten. Oft investieren Spekulanten in Pennystocks, weil schon ein Anstieg der Aktie um wenige Cent hohe Gewinne verspricht. Ein Großteil der Anleger beschäftigt sich in der Regel mit bekannten Aktien mit einem höheren Kurswert. Penny Stocks stehen nur bei wenigen Tradern im Fokus. Dadurch steigt die Chance, bei intensiver Suche Aktien von Unternehmen zu finden, die noch unbekannt, aber fundamental gut aufgestellt sind, in einem innovativen Sektor agieren und ein positives Wachstum versprechen. Auch der Leerverkauf von Penny Stock Aktien kann sehr attraktiv sein, da es oft vorkommt, dass Aktien eigentlich insolventer Unternehmen stark ansteigen, aber kurz darauf wieder zu ihrem ursprünglichen Wert zurückkehren.

Vorteile & Risiken des Pennystockshandels im Überblick

Vorteile des Pennystockshandels

Kurssteigerungen

Pennystocks sind häufig sehr volatil und nicht selten führen schon sehr geringe Anstiege im Aktienpreis zu hohen prozentualen Zuwächsen des Aktienkurses. Derartige Kurssteigerungen ermöglichen Anlegern überdurchschnittliche Gewinne im Vergleich zu anderen Wertpapieren.

Leerverkauf

Der Kurs von Pennystocks steigt wegen des geringen Handels­volumens oft schon durch wenige Transaktionen sehr stark an. Da Pennystocks bei ausbleibendem Marktinteresse oft schnell wieder auf den ursprünglichen Wert sinken, eröffnet der Leerverkauf erfahrenen Tradern hohe Gewinnchancen.

Unterbewertete Unternehmen

Unter den Penny Stocks finden sich immer wieder Wertpapiere von Unternehmen, die fundamental gesund sind. Aktien von unterbewerteten Unternehmen, die von der breiten Masse noch nicht entdeckt wurden, bergen bisweilen ein hohes Wachstumspotenzial.

Manteldeals

Börsenmäntel von Pleitefirmen können in Einzelfällen anderen Unternehmen den Börsengang ermöglichen und so eine Alternative zu einem teuren IPO (Initial Public Offering) darstellen. Ein Unternehmen, das sich die umständliche Prozedur eines Börsengangs ersparen will, kann sich den Mantel des insolventen Unternehmens quasi überziehen und per „Back Door Listing“ selbst an den Kapitalmarkt gehen. Dadurch gelingt manchmal die Wiederbelebung der Aktie.

Risiken des Pennystockshandels

Verlustrisiko

Pennystocks sind äußerst spekulative Wertpapiere, die oft jahrelang auf einem Niveau verharren oder sich eher unterdurchschnittlich entwickeln. Zudem besteht die Gefahr, dass das Handelsvolumen zurückgeht und die Geld- und Briefkurse sehr weit auseinanderliegen. Auch das Risiko eines Totalverlustes des investierten Geldes ist beim Pennystockshandel jederzeit gegeben.

Wenig Transparenz

Aktien von Unternehmen, die im ungeregelten Freiverkehr handelbar sind, sind nicht an die strengen Vorschriften der regulierten Börsen gebunden. So ist zum Beispiel die Veröffentlichung von Geschäftsberichten und Bilanzen nicht vorgeschrieben. Für den Anleger bedeutet dies weniger Transparenz und somit mehr Risiko.

Vermeintliche Geheimtipps

Des Öfteren kommt es im Zusammenhang mit Pennystocks zu Aktienspams. Das sind E-Mails, die zum Kauf von angeblichen Geheimtipps raten und dies mit fadenscheinigen Begründungen untermauern. Ziel dieser E-Mails ist es, möglichst viele Investoren in die Aktie zu locken. Durch das plötzlich auftretende Volumen wird der Aktienkurs kurzfrisitg hochgetreiben und die Versender der E-Mails streichen Gewinne ein. Kurz darauf beginnt die Aktie in der Regel wieder zu fallen und der Investor hat das Nachsehen.

Währungsrisiko

Bei Investitionen in Aktien in beliebten ausländischen Märkten wie Australien, Asien und den USA besteht immer ein Währungsrisiko. Dies kann die Rendite der Aktieninvestition negativ beeinflussen.


Pennystocks handeln online

Warum Pennystocks online über LYNX handeln?

Über den Pennystocks-Broker LYNX können Sie weltweit Penny Stocks handeln und erhalten Zugang zu beliebten Märkten wie den USA, Kanada, Australien und Asien. Dadurch eröffnen sich Ihnen vielfältige Investitions­möglichkeiten. Weltweit stehen Ihnen über 10000 Pennystocks zur Verfügung. Allein in den USA werden über 7000 Aktien im OTC-Markt angeboten. Durch den Handel der Pennystocks direkt an den Heimat­märkten profitieren Sie von einem höheren Handelsvolumen und engeren Spreads. Außerdem können Sie über LYNX mit Pennystocks nicht nur von steigenden Kursen profitieren, sondern auch von fallenden, da viele Pennystocks auch zum Leerverkauf verfügbar sind. Mit LYNX als Pennystocks-Broker sind Sie bestens aufgestellt, egal ob Sie Pennystocks nur kurzfristig halten möchten oder auf eine langfristige Entwicklung der Aktie hoffen.

  • Gebührenfreies Pennystock-Depot
  • Pennystocks günstig kaufen
  • Top Pennystocks-Software
  • Pennystocks online handeln per App
  • Große Auswahl an Ordertypen
  • Hohe Einlagensicherung
  • Marktscanner zum Finden von Pennystocks
  • Individuelle Angebote für Vieltrader
  • Mehrfach bester Online-Broker

LYNX – Mehr als ein Pennystocks-Broker

Über den Online-Broker LYNX können Sie viel mehr als Pennystocks handeln. Informieren Sie sich hier: