O Reilly Automotive Aktie Prognose O`Reilly Automotive: Diese Chance müssen die Bullen jetzt nutzen

News: Aktuelle Analyse der O Reilly Automotive Aktie

von |
In diesem Artikel

O Reilly Automotive
ISIN: US67103H1077
|
Ticker: ORLY --- %

---
USD
---% (1D)
1 W ---
1 M ---
1 J ---
Chartanalyse
Basis 6 Monate bullish
Zur O Reilly Automotive Aktie
Lassen Sie sich den Artikel vorlesen:

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: O’Reilly Automotive hat sich auf den Vertrieb von Autoteilen spezialisiert. Der Konzern unterhält in den USA zahlreiche Shops und gehört damit zu einem der größten Automobilzulieferer der USA. Im April sahen wir ein Down-GAP und die Kurse fielen nach einer kurzen Erholungsbewegung, welche bis 652 USD ging, weiter bis auf 562 USD.

LYNX Premium
Exklusiv für Börsenblick-Leser

Um den Artikel vollständig lesen zu können, müssen Sie Abonnent unseres Newsletters LYNX Börsenblick sein.
Noch kein Abonnent? Melden Sie sich jetzt kostenfrei mit Ihrer E-Mail-Adresse an.
Sie erhalten den Freischaltungslink sofort per E-Mail!
Wenn Sie schon Abonnent sind, geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein.

Loading...

Nachdem sich im Juni ein höheres Tief gebildet hatte, starteten die Bullen den erneuten Angriff auf die Marke bei 650 USD. Nach einer kurzen Verschnaufpause über dem EMA-20, folgte dann im Juli der Breakout über den Widerstand bei rund 650 USD.

Danach ging es über der 20-Tage-Linie bis auf ein neues Rekordhoch nach oben. Diese starke Bewegung wurde im August korrigiert und die Kurse zeigen nun im Bereich des EMA-50 Stabilisierungstendenzen.

Die aktuellen Kurse, Charts, Dividenden und Kennzahlen zur O Reilly Automotive Aktie finden Sie hier.

Expertenmeinung: Die hohen Preise für Neu- und Gebrauchtwagen, sowie die langen Lieferzeiten bei Neufahrzeugen führen dazu, dass die Amerikaner ihre Autos immer länger fahren.

O`Reilly profitiert dabei vom Ersatzteilverkauf und den angebotenen Serviceleistungen. Damit sich die bullischen Aussichten der Aktie nicht weiter eintrüben, müssten die Bullen jetzt den Turbo zünden und den EMA-20 zurückerobern.

Um auch die bärische Kerze von letztem Freitag zu negieren, brauchen wir Kurse über 718 USD. Sollten es die Bullen nicht schaffen, die Bären in Schach zu halten, ist bei Schlusskursen unter dem EMA-50 mit einer Korrektur in den Bereich des Breakout-Levels bei rund 650 USD zu rechnen.

O`Reilly Aktie: Chart vom 30.08.2022 Kurs: 701.48 Kürzel: ORLY | Online Broker LYNX

Aussicht: BULLISCH

Firmendepot für Kapitalgesellschaften

Sie möchten ein Depot für Ihre GmbH, AG oder UG eröffnen und Betriebsvermögen in Wertpapieren anlegen? Informieren Sie sich jetzt über unser Wertpapierdepot für Geschäftskunden: Mehr zum Firmendepot über LYNX

Ab jetzt täglich die neuesten Börsenblick-Analysen per E-Mail erhalten
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
T-Hoch
T-Tief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen

Alle Börsenblick-Artikel

Nachricht schicken an Achim Mautz
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Vorherige Analysen der O Reilly Automotive Aktie

Lassen Sie sich den Artikel vorlesen:

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Bislang hatten wir den US-amerikanischen Autoteilehändler noch nicht auf unserer Beobachtungsliste. Die letzten Wochen aber zeigte die O´Reilly-Aktie deutliche relative Stärke gegenüber dem Gesamtmarkt und die Kurse konnten sich überaus positiv entwickeln. Die Basis für den aktuellen Anstieg lieferte das höhere Tief im Juni.

In diesem Zeitraum bildeten die US-Indizes durch die Bank tiefere Tiefs. Anleger erkannten die Stärke und sprangen rasch auf den Zug auf. Die erste Annäherung in Richtung des Widerstands von 650 USD wurde zwar noch geblockt, doch nach der Bildung einer Bullenflagge nahm das Papier erneut Schwung und konnte im gestrigen Handel ein klares Kaufsignal generieren. Alles in allem ein überzeugendes Gesamtbild. Der Trend befindet sich aktuell in einer neutralen Kaufphase.

Expertenmeinung: Das nächste Kursziel liegt charttechnisch gesehen auf der Hand. Es ist das nach wie vor offene Gap, welches Ende April aufgrund schwacher Quartalsergebnisse aufgerissen wurde. Somit könnten die Kurse auf bis zu 710 USD steigen, bevor es wieder heftigeren Gegenwind gibt.

Gleichzeitig sollte aber auch auf die bevorstehenden Zahlen geachtet werden. Diese werden am 27. Juli präsentiert. Bis dahin sehe ich keine größeren Hürden. Was zwischendurch nicht passieren darf, wäre ein Fehlausbruch über die Marke von 650 USD. Wie wäre dieser zu erkennen? Ganz einfach. Die Kurse sollten keinesfalls mehr unter dem gestrigen Tagestief schließen.

Aussicht: BULLISCH

Chart vom 03.07.2022 Kurs: 657.75 Kürzel: ORLY | Online Broker LYNX