Börsenblick

Zurück Juni Weiter
Zurück 2020 Weiter

Aktienanalyse:
AMD: Kann die Aktie jetzt das bisherige Jahreshoch überwinden?

Aktuelle Analyse der AMD Aktie

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: In den letzten Handelstagen an der Wall Street gönnten sich die Halbleiterwerte eine kleine Verschnaufpause. Der Sektor, welcher die Technologiewerte immer wieder zu neuen Höhen antreibt, befindet sich aktuell in einer kleinen Zwischenkonsolidierung. Dies erklärt auch, dass Aktien wie Intel, Applied Materials, Nvidia oder auch AMD zuletzt keine neuen Hochs generieren konnten. Teils wurden wichtige Böden nach unten getestet, so auch hier. Das Pivot-Tief von Ende April stand auf dem Test und konnte im Laufe der vorigen Woche erfolgreich verteidigt werden. Jetzt steht der weitere Verlauf der Aktie auf Messers Schneide. Gefangen zwischen einer klaren Widerstandslinie und einer Unterstützung knapp über der Marke von 49 USD bildet sich hier ein Dreieck aus. Der Bruch der Formation ist wohl mit Mitte Juni zu erwarten. Der Trend bleibt vorerst neutral.

Expertenmeinung: Da sich der gesamte Halbleitersektor in einem klaren mittelfristigen Aufwärtstrend befindet, ist wohl eher davon auszugehen, dass AMD in den kommenden Tagen und Wochen den Weg nach oben suchen dürfte. Ein Breakout würde mit hoher Wahrscheinlichkeit für ein neues Allzeithoch sorgen. Noch nie waren die Kurse oberhalb der Marke von 60 USD und jetzt könnte es schon bald soweit sein. Eines ist völlig klar: Die Kurse dürfen keinesfalls unter dem Niveau von 49 USD schließen, um nicht die Hoffnung auf weiter steigende Kurse im Keim zu ersticken.

Aussicht: BULLISCH

Handeln Sie über den Online Broker LYNX:
Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • günstige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Handelsblatt Auszeichnung: Bester Online-Broker
Broker-Wahl: Top Futures-Broker
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
00800 5969 0000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.AT
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN