Börsenblick

Zurück Mai Weiter
Zurück 2020 Weiter

Aktienanalyse:
MTU Aeoro Engines: Das könnte die ersehnte Trendwende nach oben sein

Aktuelle Analyse der MTU Aero Engines Aktie

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Der deutsche Hersteller von Triebwerken ist im Einklang mit den Fluggesellschaften und den Flugzeugherstellern Boeing und Airbus in den letzten Wochen ordentlich unter Druck geraten. Der Kurs der Aktie brach völlig ein und verzeichnete in der Spitze einen Abschlag von 65 Prozent. Das war richtig heftig. Seit einigen Wochen konnte der Titel jedoch eine Bodenbildung vollziehen, welche die Kurse mittlerweile nach oben verlassen haben. Auch die wichtigen gleitenden Durchschnitte der Perioden 20 und 50 wurden mittlerweile zurückerobert. Es ist also wieder etwas Licht am Ende des Tunnels zu sehen. Gleichzeitig konnte erstmals seit Beginn der Krise der bärische Trend gebrochen werden. Die Aktie befindet sich nunmehr in einer neutralen Kaufphase.

Expertenmeinung: Alles in allem sehen wir hier eine durchaus realistische Chance, dass sich die Kurserholung weiter fortsetzen dürfte. Ein Anstieg auf bis zu 180 bis 200 EUR könnte in den Karten stecken. Wichtig ist in den kommenden Tagen und Wochen vor allem darauf zu achten, dass die Kurse, die bereits eingangs erwähnten gleitenden Durchschnitte nicht mehr nach unten verlassen. Dies könnte die gerade gestartete Rallye rasch wieder abwürgen und die Erholung bremsen. Aktuell geben wir der Aktie positive Aussichten mit auf den Weg und erhöhen unsere Einstufung auf „bullisch“.

Aussicht: BULLISCH

MTU Aeoro Engines Aktie Chart vom 26.05.2020 Kurs: 148.40 Kürzel: MTX | Online Broker LYNX

Handeln Sie über den Online Broker LYNX:
Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • günstige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Handelsblatt Auszeichnung: Bester Online-Broker
Broker-Wahl: Top Futures-Broker
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
00800 5969 0000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.AT
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN